Block > Ubuntu Karmic Koala Alpha1

 1 min (176 Wörter, 991 Zeichen)

Ich habe mir aus einer Laune heraus heute einfach mal VirtualBox installiert. Und da das eine tolle Moeglichkeit ist, instabile Programme/Betriebssysteme zu testen, hab ich mir mal die erste Alpha von Ubuntu 9.10 heruntergeladen. Dabei habe ich auch gleich mal die LVM Verschluesselung ausprobiert, da es diese Distribution nur als AlternateVersion gibt. Es ist also keine LiveCD.

Bisher gab es noch keine Probleme. Ich haette allerdings noch gerne Ext4 mit ausprobiert, vielleicht habe ich diese Option aber auch einfach nur uebersehen.

Da sowieso schon alles viele Bugs enthalten kann, habe ich mir auch gleich noch Firefox 3.5 und Thunderbird 3.0 installiert. Beide sind noch in der Entwicklung, haben daher auch noch lustige Codenamen: Firefox heisst Shiretoko und Thunderbird Shredder. Da ich dann auch endlich einmal Muttator , ein VimPlugin fuer Shredder ausprobieren konnte, habe ich mir auch das installiert. Und ich muss sagen: Ich bin begeistert!

Und wieder bin ich froh, GNU/Linux Nutzer zu sein 😊

Hier noch einige Bilder:

Shredder

Shredder
Shredder

Shiretoko

Shiretoko
Shiretoko

Shredder mit Muttator

Shredder mit Muttator
Shredder mit Muttator

Shiretoko mit Vimperator

Shiretoko mit Vimperator
Shiretoko mit Vimperator

 Bildungsstreik 2009

Beitraginfos

 2009-06-12, 00:36:31
 2020-03-20, 11:53:57
 Yannic
 linux, ubuntu
 Permalink

Ähnliche Beiträge